Dienstag, 7. Februar 2006 4.45 Uhr

Liebe - die All-Macht der Schöpfung

Geliebte, in diesem so wundervollen Schöpfungsjahr
werden alte Hemmnisse schwinden, sich lösen.
Der schwere Weg, die schmerzhaften Zeiten
fliessen in Euren Erinnerungsspeicher der Vergangenheit.
Was bleiben wird, sind die daraus gewonnenen Erfahrungen,
die Ihr nun frei von Schuld und Leid als Essenz einfliessen lasst
in Euer Wahres Sein als Göttliche Wesen, die Ihr seid.

Geben und Empfangen ...

Getrennt in der Dualität, gebunden an Tun für sich und für Andere,

gebunden an Bewertungen und das sich dabei selbst immer wieder den klaren Spiegel vorhaltend,
sich selbst dabei doch nicht erkennend.
Ach Ihr Geliebten, Ihr wart oft schonungslos und hart mit Euch selbst,

doch oft weich im Betrachten des Anderen.
Alte Masken habt Ihr Euch heruntergerissen, um endlich in Euer wahres Antlitz zu schauen,

Euch selbst zu entdecken.

Euer Sein als Liebe, unendliche Liebe im fliessenden Sein
in der Neuen Energie.



Wisset, nur Liebe kann erschaffen.
Und Liebe ist jedes Licht, jeder Funken von Licht.
Eure Reise durch die Zeiten der Polarität,
wo Ihr Liebe nur erfahren konntet durch das Erleben von Dunkelheit,

Liebe nur so als schöpferische Quelle erkennen konntet...
Ach Ihr Geliebten, diese Reise geht nun für Euch zu Ende. Endlich, jetzt mit diesem Jahr.
Die Wellen der Liebe, die kraftvoll weiterhin einfliessen auf Euren Planeten, auf die Erde und in jeden von Euch,
sie verleihen Euch Flügel.
Auch wenn Ihr Euch noch manchmal fühlt
wie in einem fremden Raum in Euch selbst.
Ihr seid erfüllt von Liebe, Ihr seid Liebe,
die All-Macht der Schöpfung.

Doch diese kurze Übergangszeit schenkt Euch eine Schöpfungsmacht,

die einzigartig ist.



Neu geboren könnt Ihr jetzt Eure innere Welt neu erschaffen,

Euch selbst entfalten als Göttliche Wesen.

Was in und mit Euch jetzt geschieht, geschieht auf eine vollkommen neue Weise.
Musstet Ihr früher dafür die Erde verlassen,
um neu wiedergeboren zu werden,
um neu Euer Leben zu erschaffen,
so geschieht dies jetzt alles zugleich
in Eurem jetzigen Leben, das ist.

Es gibt keine Atempause auf der anderen Seite... oh nein.
Die "Atempause" lebt Ihr jetzt in Eurem alten
und Neuen Körper zugleich.

Dies ist für Euch neu und es verwirrt Euch noch manchmal.
Das alte Leben ist präsent und doch lebt Ihr es nicht mehr
und doch lebt Ihr es noch, versucht es noch.
Doch es gelingt Euch nicht mehr.

Eine einzigartige Schöpfung, die Ihr jetzt vollbringt!

Jeder von Euch nur für Euch selbst!



Ihr habt Euer altes Gefäss geleert, vollkommen geleert.
Doch es sieht noch aus wie vorher... glaubt Ihr.
Auch wenn sich Euer Körper anders anfühlt,
so ist er doch noch immer Euer Körper wie bisher.

Er löst aus seinen Zellen die letzten schmerzvollen Erfahrungen Eurer irdischen Leben und dies ganz.

Um auch physisch ganz Liebe zu sein.

Manche fühlen sich noch einmal zusammengepresst wie in einem Geburtskanal, in der Seele wissend,

dass Licht und Liebe Euch durchfluten wird,

dass Ihr nur noch Licht und Liebe seid,
wenn Ihr diese letzte Phase losgelassen habt.
Jeden Druck, jede Verwirrung, jede Leere,
jeder Angst vor dem Neuen, das Ihr doch kennt,
denn Liebe und Licht ist Euer Sein.

Und doch bewegt Ihr Euch dabei durch Euren Alltag.
Indem scheinbar nichts mehr funktioniert.
Geliebte, es war Euer JA, das Euch hierher gebracht hat,
Euer eindeutiges und klares Herzens-JA.

Da steht Ihr nun staunend vor Euch selbst
und auch etwas hilflos noch.
Denn was Ihr erlebt, was Ihr fühlt ist so neu,
so fremd, so unbekannt.
Und doch, irgendwo in Eurem tiefsten Sein wisst Ihr darum,
was mit Euch geschieht, was Ihr hier vollendet auf Erden.

Wie ein Kind tastet Ihr Euch vorwärts,
entdeckt Eure neue Welt Eures Selbsts.



Wie ein Kind vertraut Ihr auf Euer altes Wissen, und darauf,

dass Ihr Euch schon sicher führen könnt jetzt in der Neuen Zeit auf der Neuen Erde.

Was früher Mutter und Vater für Euch waren,
seid Ihr jetzt selbst für Euch.

Und Ihr seid darin nicht allein.
Auch hier hat sich ein wundervoller Wandel vollzogen.

Denn durch Euer sich Öffnen für die allumfassende Wahrheit vom Sein, Euer Fühlen,

dass Ihr nie alleine seid,

dass Ihr ALLES seid, nie getrennt von der Quelle, von AllemWasIst macht es möglich,

dass Ihr wir seid und wir sind Ihr.

Ihr seid als Seele nicht mehr getrennt wie bisher
als Individuum auf Erden.
Sondern verbunden mit allen Seelen auf Erden und mit allen Wesenheiten des Lichts der Liebe im Kosmos.

Dies ist Multidimensionalität, die nun immer mehr von Euch lebbar, erlebbar wird.



Ihr könnt Euch somit nicht mehr trennen von Erzengeln
und aufgestiegenen Meistern.
Denn Ihr seid sie ebenso jetzt im Leben, in jeder Sekunde.

Diese Vereinigung, diese Ausdehnung Eures wahren Seins ist real und wird Euer gesamtes Leben verändern.

Euer ganz eigenes Leben, bei jedem von Euch.

Was Ihr oft schon erlebt habt, dieser wundervolle Zustand im Göttlichen Sein,

doch herausgehoben aus Eurem Alltag will nun manifestiert werden

und Euch zu vollkommenen in sich vereinigten Meistern werden lassen.

All Eure Bewusst-Sein werden transparent, durchlässig und doch sind sie eins, seid Ihr Euch selbst.

Doch in Eurer Transparenz durchfliessen Euch nie da gewesene Energien Eurer Multidimensionalität.



Und Ihr wisst nicht gleich, wohin Ihr Euch wenden sollt, wie Ihr Euch wenden sollt,

was wirklich geschieht in und mit Euch.

Geliebte, Ihr "installiert" gerade die Liebe,
die All-Macht aller Schöpfung.

Dies ist viel mehr, unermesslich,
was Ihr hier erschafft auf Erden.

In jedem von Euch beginnen sich die Meister-Energien zu entfalten,

ihren Raum einzunehmen in Eurem Körper und all Euren Bewusstsein.

Wisst Ihr, wie viel Jubel bei uns schwingt?!
Wisst Ihr, welch unendliche Freude wir fühlen in Euch
mit Euch fliessen zu dürfen?!

Wisst Ihr, welch grossartiges Geschenk Ihr uns allen, der Schöpfung macht?!

Alles, was noch an kleinen alten Gewohnheiten in Euch ist,
wird sich nun langsam in diesen Monaten bis zur Sommersonnenwende von Euch verabschieden.
Ohne Kampf, ohne es erzwingen zu müssen.
Es geschieht leicht und frei, mit freudigem Herzen.

Alles, was nicht der Liebe "dient", wird Euch verlassen und sich einen anderen Körper suchen,

der damit noch "arbeiten" will.

Geliebte Meister auf Erden, Ihr habt das Potential erschaffen
für den Wandel der Zeiten, für die Neue Schöpfung.

Und Ihr seid diejenigen, die dieses Potential als erste entfalten werden... jetzt.

Und dies entfaltet Ihr jeder nur für Euch selbst
und doch nicht nur Ihr allein.
Denn im Sein in Eurer Multidimensionalität wirkt LIEBE,
die Liebe aller Meister aus allen Reichen.

Es ist so wundervoll, Euch überall auf der Erde zu sehen,
Euch zu erleben, zu erleben, wie schnell sich LIEBE nun ausdehnt auf Erden,

durch Eure Vernetzung in Eurem multidimensionalen Sein.

Die letzten Anpassungen geschehen leicht, wenn Ihr sie liebevoll annehmt, Euch darin annehmt,
auch Eure Unbeholfenheit und Unsicherheit.
Seid gewiss, Ihr werdet "hineinwachsen" und fähig sein,
Euer Leben Neu zu leben, Eure Liebe, die Ihr seid,
in herrlicher Fülle zu leben.

Vertraut in Euch!

Und lasst Euch nicht zurückhalten von denen,
die ihren Weg langsamer oder anders gehen.

Vertraut in Euch!



Denn Ihr werdet erleben, dass Ihr mit diesen Menschen
und den Situationen Neu umgehen werdet,
ganzheitlich, multidimensional.

Doch erst einmal, geht Ihr mit Euch selbst neu um...

(Tobias und Irisina lachen voll Freude).

JA Ihr Geliebten, wir sehen Euch und wir fühlen Euch und wir fühlen uns wie Kinder,

die sich auf eine Überraschung freuen, auf ein phantastisches Geschenk,

das noch nicht ausgepackt ist.

Doch wir fühlen Euer Geschenk schon.

Ein Geschenk, das Himmel und Erde erstrahlen lässt.

Wo Sphärenklänge lieblich jubelnd alles durchschwingen.

Worin wir uns alle vereinen als Eins im Eins.

Wo in jedem von Euch AllesWasIst schwingt,
wo Ihr ALLES SEID !!!

Dies ist die wahre Heimkehr,
die wahre Heimkehr in Liebe und Licht!

Die wahre Heimkehr in die Liebe - die All-Macht der Schöpfung

Hallelujahhh... unsere Freude ist unerschöpflich

Tobias, Irisina und wir alle,
Eure Erzengel die Ihr auf Eurem Weg gerufen habt

Wir danken Euch

Margarete und Andreas

.
Klangwerkstatt Lichtensteig / Verein Klang - Werkstatt • Burg 25 • 9620 Lichtensteig • Telefon: +41 71 988 52 73 • www.klangwerkstatt.infowww.klangheilung.info