Die Fülle Eures Seins kehrt zurück

Dienstag, 20. Juli 2004, 21.58 Uhr
Margret: Liebe Irisina, lieber Tobias,
hier "tummeln" sich die letzten Tage einige Wesen
in Haus und Garten.
Aber ich spüre nicht,
dass sie uns etwas sagen wollen.
Doch Ihr meldet Euch.

Wohl wahr, liebe Margret, hier tummelt sich so einiges.
Doch sind diese Geister der Erde in der 5. Dimension hier,
um sich im neuen Raum umzusehen.
Ihr wisst doch, dass hier ein Portal ist,
das nun geöffnet wird, schon ist, doch noch nicht ganz.
Die Kontakte werden bald direkter werden.
Lasst Euch also überraschen.
Wir wollen heute unseren Schwerpunkt legen auf die Themen,
die von vielen unserer Brüder und Schwestern
bei uns jetzt zeitgleich gegeben werden.
Es ist unabdingbar, dass Ihr alle wisst,
alle Bescheid wisst,
über die so immens grossen Veränderungen,
jetzt, die nun in die Vervollkommnung gehen in Euch und um Euch herum.
Es kommen noch bewegte Zeiten in diesen nächsten Wochen auf Euch zu.
Ihr werdet sehr viel Unerwartetes erleben in der Welt.
Deshalb unsere Worte an Euch, Geliebte,
geliebte Shaumbra,
geliebte Engel auf Erden.

Die Fülle Eures Seins kehrt zurück

Der "Umbau" Eurer Menschengestalten mit allen Bewusstsein,
Geliebte, er geht seiner Vollkommenheit entgegen.
Und dies in sehr rascher Zeit.
Fast stündlich könnt Ihr, Geliebte,
Veränderungen an Euch feststellen,
dies betrifft Eure Gefühle für Euren Körper,
doch auch, und das noch sehr viel intensiver, Eure Gesamte Seins-Wahrnehmung.
Seelenanteile von Euch,
die Ihr multidimensional, die lange getrennt waren von Euch,
sie kehren zurück.
Ihr habt viele Träume des Nachts,
in denen diese Wiedervereinigungen von Euch erlebt werden.
Auch alte Dunkelheiten, sie kehren wieder,
jetzt, Geliebte, sie kehren wieder voll Freude darauf,
von Euch mit offenen liebenden Armen empfangen zu werden.
Es ist so wundervoll, einfach wundervoll,
wie kraftvoll Ihr hier seid,
wie sehr Ihr jetzt in Eurer Bewusstheit
Eure getrennten Seelenanteile
wieder liebevoll aufnehmen könnt...
einfach wundervoll.
Wie wollen wir es sagen,
Ihr erlebt zur Zeit viele verschiedene Vereinigungen,
in so vielen Bewusstseins-Daseins-Teilen Eures Seelen-Engels.


Geliebte, es ist wahrlich ein grosses Abenteuer,
ein Akt der Verschmelzung von allem, so vielem,
was Ihr für nicht mehr existent gehalten habt
in der Welt der Illusion... ohhh jaaa.
Manche Erlebnisse, sie sind Euch so neu,
dass Ihr glaubt, Ihr werdet oder seid halb verrückt.
Ach Geliebte, geliebte Engel auf Erden,
IHR seid nicht verrückt...
Ihr fügt wieder zusammen,
was so lange voneinander unendlich weit entfernt war,
was keine Verbindung mehr miteinander hatte.
Eure Seele, dieser unendliche Quell Eures Seins,
Eures EINS-Seins sie wird jetzt...
und jeden Tag mehr, wieder von Euch direkt erfahren.
So viel Wissen,
so viel Wahrheit,
so viel Erkenntnis, aus dem Nichts heraus,
so scheint es Euch manchmal, es taucht einfach auf, es ist da.
Ihr habt hier wieder Verbindung.
Als ob es nie von Euch getrennt war... ohhh jaaa.



Euer Blick für alles Geschehen um Euch herum,
er verändert sich.
Denn Eure Wahrnehmung erfährt die Ausdehnung hinein
in Eure Unendlichkeit Eures Seins.... jaaa.
Es mag Euch als Unendlichkeit vorkommen,
denn zu verstehen,
was Ihr auf einmal einfach alles an Wissen und Weisheit
zur Verfügung habt,
das geht nicht einfach mit dem alten dualen menschlichen Denkvermögen.
Das ist eine Tiefe von unermesslicher Empfindung,
von Wahrheit, auch von Erinnerung,
auch von Erinnerung an diesen einen Schritt,
damals, als Ihr den Weg auf die Erde
in die Getrenntheit tatsächlich gegangen seid.

Geliebte, hier bitten wir Euch,
bleibt auch darin in Eurer Liebe, in Eurem Herzen.
Denn es mag geschehen,
dass Euch noch einmal alte Angstgefühle überschwemmen.
Begreift, dies sind nur die alten energetischen Erfahrungen
aus der Zeit des Aufbruchs in Euer Lebensabenteuer
als Mensch auf der Erde, der Allein ist.
Es gilt, diese Erinnerung mit jubelndem Herzen zu begrüssen,
Euch bewusst zu werden,
dass JETZT die Rückkehr abgeschlossen wird.
Ihr habt es geschafft !!!



Ihr "hört" uns, wir sprechen zu Euch,
egal, ob Erzengel Michael oder sonst ein lieber "Verwandter".
Wir sind Künder des Lichts,
Träger der Liebe, und das nicht nur wir allein... ohhhh nein,
IHR, Geliebte, Ihr geliebte Engel auf Erden seid es,
die wahren Künder des Lichts,
die wahren Träger der Liebe,
Ihr seid die "Retter" für Leben!

Margret, ja, wir wählen etwas theatralische Worte,
aber könnt Ihr überhaupt ermessen,
WIE phantastisch IHR seid?!!!
Da lest Ihr unsere Worte, hört uns zu,
stellt uns Fragen... ohhhh,
wir freuen uns, wir reden gern,
wir hören gerne zu, wir antworten gern... ohhh jaaa.
Aber Wir sagen Euch nichts.
Kein einziges Wort,
keine einzige Wahrheit,
die nicht in Euch selbst ruht,
denn alles Wissen, alle Wahrheit,
alle Erinnerung ist auch Euer Wissen,
Eure Wahrheit, Eure Erinnerung.
Noch, Geliebte Engel, noch sind wir Mittler für Euch,
für Eure Seelenteile,
deren Sprache Ihr noch nicht gleich versteht,
aber dies nur dort noch, wo Ihr Eure Macht,
Eure ganze Seele,
Euer multidimensionales Sein nicht wieder integriert und entfaltet habt.
Doch es geschieht jetzt rasant schnell,
Ihr werdet Euch wieder bewusst,
alle Schaltstellen in Eurem Körper
werden hierfür nun wieder ihre Funktion aufnehmen,
um Euch zu dienen,
damit Ihr Euer gesamtes Göttliches Potential
wieder voll LEBEN könnt.



Es wird neu für Euch sein, anfangs für manche von Euch befremdlich,
so gar nicht vertraut,
die Erfahrung, Euer klares Wissen um ALLES Leben,
um alle Vergangenheit, um alle Zukunft,
Eure Vereinigung und Auflösung Eurer eigenen Dualität,
wo Ihr Euer Dunkel liebevoll umarmt,
und wo Ihr das strahlende Licht
der so unermesslichen Liebe darin gebündelt fühlen könnt.
Und dann auf einer Erde zu leben,
von Menschen umgeben,
die weiterhin voll in den alten Mustern von Gut und von Böse,
von Hell und von Dunkel,
von Bewertung und Leid ihr Leben führen,
und dies für die einzige Wahrheit halten.
Geliebte, ach Ihr so über alles geliebte Shaumbra, Engel,
Ihr geliebten Engel auf Erden,
dies ist ein besonderes Abenteuer,
jetzt, das Ihr da erlebt, jeder von Euch.

Euer Sein als "Lehrer" ohne zu tun, einfach zu SEIN,
jetzt könnt Ihr es ganz praktisch erleben.
Jeder von Euch, Ihr seid aufgerufen,
Eure Göttliche Verantwortung für Euch selbst,
und somit für alles Leben auszudehnen.
Es ist möglich, dass Ihr auf Widerstand stosst in der Weise,
dass Euch Menschen beginnen abzulehnen,
dass sie "geblendet" werden von Eurem strahlenden Lichtkörper,
und entsprechend ihrem Naturell reagieren.
Geliebte nehmt es gelassen,
geht mit einem Lächeln über Heftigkeiten hinweg,
aber bleibt dabei klar, gebt klare Antworten,
die aus Eurer inneren Weisheit Eures ALL-Seins emporsteigen.
Und liebt, liebt mit Eurem Herzen in jeder Geste mit jedem Wort,
auch wenn es ein Nein ist.
LIEBT... mit Eurem HERZEN...



Es ist möglich, dass sogar Ihr selbst mit Euch Euch so begegnet,
dass Euer altes Ego aus der Zeit der Dualität sich geblendet fühlt von Euch Gott, der Ihr seid.
Ach, Geliebte, dann betrachtet Euer eigenes Schauspiel
aus Eurer göttlichen Sicht mit gelassenem Humor.
Ihr lebt jetzt und in den nächsten Wochen
sehr intensiv noch diese beiden Welten,
die alte wie auch schon die neue.
Geliebte, es ist dies ein Abschied,
ein Abschiednehmen von manchen
doch liebgewordenen bewährten Erfahrungsmustern.
Macht diesen Abschied bewusst...
und macht ihn leicht!
Ihr braucht hierfür keine Mühe zu verwenden, ausser einer.
Doch das ist keine Mühe, keine mehr,
wenn Ihr wieder in Euch vereinigt seid,
wenn wieder zuhause ist in Euch,
was so lange auf "Reisen".
Ihr könnt also nun schon oft, und bald ist es Alltag für Euch, parallel leben.
Wir meinen damit,
Ihr lebt und steuert ein Boot durch einen Fluss
und zur selben Zeit betrachtet Ihr Euch von oben,
vom Gipfel aus,
und könnt alles erkennen,
so könnt Ihr für all die Anteile von Euch, die Ihr noch als Ego erfahren wollt,
so könnt Ihr Euch selbst als Engel, als Gott führen
und lenken durch diesen Fluss.
Ein wunderbares Schauspiel.
Dafür braucht Ihr in keinen Film mehr gehen...
(Tobias schmunzelt kräftig, Irisina lacht so verschmitzt)



Wir gehen sowieso nie in einen Film,
ausser wir begleiten Euch dorthin,
wir haben die Bühne ja immer direkt vor uns...
und es ist ausgesprochen spannend, unterhaltsam,
und begeistert uns in jeder Sekunde,
was wir so alles im Betrachten
und Mitfühlen erleben dürfen mit Euch.
Wart Ihr bisher in Eurem Alten Leben
nur mit den Teilen Eures Seins,
Eurer Seele auf Erden,
die Ihr für die jeweilige Inkarnation ausgewählt habt,
so wird jetzt die Fülle Eurer Seele wieder integriert in Euch,
durch Euch.
Ihr habt die Erlaubnis gegeben,
Ihr habt den Raum dafür geschaffen,
Ihr habt die Energien dafür geschaffen,
dass jetzt all die Veränderungen
durch Euch und mit Euch und uns so vollkommen geschehen können.
Die Christusenergie feiert Auferstehung,
und mit der Vollendung Eures Lichtkörpers
erschafft Ihr auf der Erde wieder das Liebesnetz rund um die Erdkugel für alle.



Für all das, Geliebte, geliebte Engel,
für all das braucht es keine Bücher mehr,
kein Wissen mehr, das Ihr Euch aneignen müsst.
Denn IHR SEID ALLES!
Euer Werkzeug, das Euch so gute
und auch weniger gute Dienste geleistet hat in Euren Leben,
Euer Denken und Euer Verstand,
er wird eine neue Ausrichtung erfahren.
Ihr stellt ihn in die Einheit Eures Herzens...
Und Liebe nimmt Raum, dehnt sich aus... ohhh jaaa.
Dann erlebt Ihr hier auch nicht mehr diese Trennung,
diese Abgetrenntheit, wo der Verstand meint,
sich hervorheben zu müssen.
Denn er wird geführt, so sagen wir mal,
er ist nicht mehr alleine,
er ist dann EINs mit Euch.
Ihr wundervollen Götter auf Erden.
Diese alten Kämpfe,
wo Ihr Euch wieder von Eurem Verstand zum einsamen Hirnen verleiten lasst,
sie gehen... einfach...
Denn Euer Potential,
Euer Sein ist viel grösser,
viel umfassender,
als all das, was Ihr bisher als Mensch erfahren habt auf Erden.
Geliebte, Ihr geliebten Engel,
wir wissen, unsere Worte sind nicht neu,
doch fühlt, fühlt einfach einmal, wie WIR fühlen...
Atmet unsere Glückseligkeit,
unsere Freude, unseren Jubel...
atmet einfach...
Und wir sind Eins.

Tobias und Irisina

Margret und Andreas

.
Klangwerkstatt Lichtensteig / Verein Klang - Werkstatt • Burg 25 • 9620 Lichtensteig • Telefon: +41 71 988 52 73 • www.klangwerkstatt.infowww.klangheilung.info