Die Universellen Familien. Frage auch der Zusammengehörigkeiten...
 
Sonntag, 07.12.2003   12.15 Uhr
Margret: Ich habe das Gefühl,
dass Ihr weitermachen wollt mit Euren Durchgaben,
also ich bin bereit.
 
Irisina und Tobias: Ja, geliebte Margret,
vom Stamm unserer Familie,
wir wollen weitermachen,
es ist die Zeit der Erkenntnis...
Der Wahrheit des Seins,
des Nach Hause Kommens zu Euch,
der Familien aller in allen Universen.
 
Ihr stellt an verschiedenen Orten Fragen
auf der Erde.
Nicht mehr die Fragen des Seins vom Leben
auf der Erde.
Nicht mehr die Frage nach der Seele,
nach Eurem Sein im Sinn des Lebens.
Ihr wollt mehr wissen, alles hat seine richtige Zeit in der Erkenntnis.
 
Was IST Nach-Hause
 
Was wir gesagt haben, und damit meine
ich, Tobias,
nicht nur Irisina und mich,
sondern ich meine auch alle anderen Wesenheiten des Lichts,
die sich durch verschiedene Menschen von Euch äussern auf der gesamten Erde.
Was wir gesagt haben, ist, dass Eure Herkunft aus der Unendlichkeit kommt,
aus einer Unendlichkeit ,
die Ihr Energie nennen könnt.
Ihr habt hierfür verschiedene Namen erhalten.
Womit wir uns hier heute beschäftigen wollen,
sind die Familien,
die grossen Familien des Omniversums.
 
(Lat.Omni = alle, also alle Universen)
 
Ihr habt nun verstanden,
dass der Orden der Erzengel keine individualisierte Existenz ist
in Eurem verständlichen Sinne.
Sondern es sind gebündelte Energie-Potentiale,
in denen alle Manifestationen in allen Formen des Seins der grossen Familien enthalten sind.
 

 
Das Gebilde Leben im Omniversum ist ein für Euch kompliziertes, unüberschaubares.
Aber Ihr selbst, Ihr seid überschaubar in diesem Gebilde,
was Leben heisst.
Der Stillstand, den Wir/Ihr geschaffen hatten vor unendlich langer Zeit,
der Stillstand den Ihr/Wir wieder in Bewegung gebracht haben,
Ihr mit unserer Unterstützung,
mit unserem Schutz,
er ist beendet.
Und deshalb ist es unser Wille,
unser aller Wille hier auf der anderen Seite
des Schleiers,
dieses Ende des Stillstands,
diese Neue Geburt der Bewegung,
diese Lösung in der Einheit allen Seins
jetzt zu feiern.
Die Neu-Geburt allen Lebens im Omniversum an diesem Weihnachtsfest.
 
Wir lieben dieses Wort nicht so sehr,
weil es energetisch so stark verhaftet ist mit der religiösen Tradition.
Damit meinen wir nicht die Geburt Christi,
die Geburt Jesus damals vor ca. 2000 Jahren,
nein wir meinen das Gebilde,
was daraus entstand und gemacht wurde.
 
Ihr habt in der Abgeschiedenheit,
in der Getrenntheit,
in der Isolation auf der Erde alles durchlebt und die Stagnation hiermit aufgelöst.
Alles ist wieder in BEWEGUNG.
Alle Trennungen, die wir hatten, die geschaffen waren mit und in unseren Familien,
in den Stamm-Familien im Kosmos,
all diese Trennungen werden nun aufgehoben,
werden vereint,
endlich...

 


Ihr, Ihr wenigen, die Ihr ausgezogen seid für uns Alle,
Ihr habt diesen fruchtbaren Boden hierfür bereitet.
Macht Euch das mal klar in seiner immens unendlichen Bedeutung !!!
Ihr habt allen Widerständen zum Trotz nicht aufgegeben,
und Ihr habt jeden Strohhalm,
den wir von unserer Seite aus Euch bieten konnten, angenommen.
Ich habe keine Worte...
für dieses grosse Ereignis,
für das Was Ihr geschaffen habt...
Es ist grandios...
unbeschreiblich...
einzigartig...
LEBEN...
BEWEGUNG...
ist wieder möglich...
durch EUCH, mit Euch...

 


Auf der Erde habt Ihr Euch in Familien inkarniert.
Ihr habt Familie gelebt, erlebt, und das war nicht immer ein Honigschlecken.
Denn selbst innerhalb einer Familie gab es Spaltungen,
Abspaltungen, Kämpfe...
Doch das Band Familie hielt Euch über viele Leben,
es hielt Euch zusammen.
Auch wenn Ihr in Euren Leben
viele Familien hattet.
Denn Ihr alle seid in Euren Leben in jeder Familie gewesen,
habt in JEDER Familie gelebt,
die es im gesamten Omniversum gibt.
Hier muss ich etwas näher erklären.
 
Ihr seid ausgezogen,
mit allen Frequenzen,
aller Stammesfamilien des Omniversums.
Ihr hattet sämtliche Potentiale aller archetypischen Formen der grossen Familien in Euch getragen.
Doch jeder von Euch stammte letztendlich
nur aus einem Stamm ab.
Nur, Ihr solltet,
Ihr wolltet,
den Stillstand, den wir alle geschaffen hatten wieder auflösen.
Er sollte wieder in die Bewegung Fliessen.
Dafür seid Ihr in das Vergessen gegangen.
Aber dafür musstet Ihr auch alle Formen von Familien erleben,
durchleben, sozusagen
Euch überall hindurch-Atmen,
um ALLE und ALLES zu Verstehen !!!

 


Doch Eure Sehnsucht,
Euer Sehnen,
Euer Suchen,
das Euch durch sämtliche Leben auf der Erde begleitet hat...
Es galt immer nur Eurer Familie, Eurer,
ja ich nenne es doch so,
Eurer Heimat,
Eurem Zuhause.
Denn diese Frequenzbänder,
sie waren Euch vertraut,
sie waren Eure ganz eigene Schwingung,
unverfälscht von anderen.
 
Diese Sehnsucht, meine Geliebten Wesen,
Engel des Lichts,
Engel der Wandlung,
Engel der Vollkommenheit,
Engel des Lebens,
des Wahrhaften Lebens,
diese Sehnsucht - jetzt findet diese Sehnsucht,
Ihr alle, nach Hause.
Und es ist nicht mehr der Weg,
den Ihr zurück gehen müsst.
Denn wie wir immer wieder sagen,
jetzt kommt NachHause zu Euch.
 
Die Sprache,
die Ausdruck ist dafür,
dass wir uns hier auf der anderen Seite,
wir, die wir zu Eurer Familie gehören,
und da gibt es einige Familien,
wir können zu Euch kommen.
Unser Wissen,
unsere Weisheit wird wieder EINS:

 


Du Andreas, Du wusstest schon immer in Deinem Leben,
dass Du einen Auftrag hast,
eine Aufgabe, nämlich die,
Dein Volk heimzuführen.
So hast Du es genannt.
Aber geliebter Andreas,
diese Aufgabe ist viel überwältigender
als Du es Dir vorstellen kannst.
Denn Ihr, Ihr alle habt etwas geschaffen,
die Neue Energie,
und dieser Schöpfungsakt,
ich sage es noch mal: dieser SCHÖPFUNGSAKT
ist der Acker, auf dem nun ALLE FAMILIEN
des Omniversums  heimgeführt werden,
sich selbst heimführen werden.
Und Ihr werdet nicht getrennt nachhause gehen, nein...
Auch die Trennung, die Getrenntheit
der grossen Stammes-Familien kann jetzt aufgelöst werden,
in die Einheit geführt werden...

 


Ich habe keine Worte...
Ich bitte Euch ALLE...
Atmet...
Atmet...
und Ihr werdet es fühlen...
meine Gefühle...
unsere Gefühle...
hier...
auf unserer Seite...
Ihr ALLE auf der Erde,
Ihr seid jeder ein kleinster Teil einer grossen,
unendlich grossen Familie des Omniversums.
 
Wir sind derer zwölf,
zwölf Hauptfamilien,
jede Familie eine ganz eigene Energie,
eine ganz eigene Schöpfung mit eigenen Frequenzen.
Und doch verbindet uns eine Urfrequenz alle miteinander...
LIEBE...
Und jede Familie von diesen zwölf hat wiederum tausende von Unter-Familien,
nicht nur hier,
sondern auch bei Euch auf der Erde.
 
Jede Familie in ihrer Essenz symbolisiert
eine Quelle,
eine Wahrheit.
Jede Familie besteht aus unendlich
vielen Monaden.
Jede Familie hat immer wieder neue Monaden geschaffen,
so wie Ihr auf der Erde Kinder geschaffen habt,
lebendige Kinder,
Menschen.
Immer wieder eine neue Kreation,
eine Neue Form LEBEN.
Vielfalt im SEIN.
Es ist der Schöpfungsakt an sich, in sich.
Der immerwährende gebärende Akt.
Ich kann dies nicht in einfache Worte kleiden,
es ist unendlich...

 


Was nun geschieht,
Ihr Geliebten Wesen,
Geliebte Familien,
geliebte Familie,
denn wir werden jetzt in der Essenz,
in unserer aller Essenz EINS...
Was hier geschieht ist die Heimführung
ALLEN LEBENS
in die Einheit in der Vielfalt...
Ihr seid in Eurer Einzigartigkeit als Gott die am weitesten entfernten Monaden des Stammes,
aller Stämme von LEBEN.
Ihr habt über Millionen von Jahren keine Verbindung mehr gehabt zu Eurer Familienquelle,
und doch trugt Ihr IMMER die Verbindung zu Eurer ureigensten Quelle IN EUCH,
denn IHR, auch IHR SEID die QUELLE...
Es ist so schwer, Worte...
Ihr könnt es Nur FÜHLEN...
 
Der Davids-Stern...

 


(Israel, heisst Kämpfer Gottes und David,
- David gegen Goliath -
aus dem Stamme Juda, war der Kriegerstamm)
 
Geliebte, der grösste Ausdruck der Trennung, des Kampfes,
der Spaltung im Omniversum...
Geliebte, das war und ist der Kampf
von Juden und Christen...
Palästina...
Der Palast, der zum Kriegsschauplatz wurde...
Versteht Ihr nun, warum mich Tobias
JETZT Geschichte ,
Eure Geschichte... so tief... bewegt...
 
Heilung... Heilung der Vergangenheit...
ist Heilung allen Lebens von ANBEGINN !!!
Und Ihr WUNDERWESEN
IHR bewirkt diese HEILUNG für UNS ALLE !!!
 
Ihr sucht Eure Familienmitglieder auf Erden...
Ach, macht es, ich fühle Erleichterung, unbeschreiblich...
Feiert, feiert Feste der Heimkehr...
der Wiederkehr, des Sich Wiederfindens....
des FRIEDENS...
für den IHR alle Tore nun geöffnet habt...
FEIERT!!!
Dieses Christusfest im Jahre 2003
auf Eurer Erde,
es ist des Fest von NACHHAUSE...
von EINHEIT...
von LIEBE...
das Fest der QUELLE.

 


Ihr habt noch viele Aufgaben jetzt auf der Erde.
Führt EUCH SELBST Heim,
nehmt UNS auf in EUCH...
verwirklicht FRIEDEN unter allen Familienmonaden auf Erden.
 
Diejenigen von Euch,
die noch Schwierigkeiten haben,
diese Wahrheit zu fühlen,
sie als Wahrheit zu FÜHLEN,
Euch fordern wir auf,
noch einmal in Eure Geschichte einzutauchen, zu lesen.
Es werden jetzt, von jetzt an Bücher erscheinen,
wieder auftauchen,
Bücher, in denen die wirkliche Wahrheit steht.
Bücher, die vor Euch versteckt wurden,
damit Ihr die Wahrheit nicht entdeckt.
Es werden Steine, Mineralien auftauchen,
die Ihr vorher nicht kanntet.
 
Es wird sooooo vieles jetzt geschehen,
alles, alles wird jetzt aus der Dunkelheit,
aus den Verstecken herauskommen.
Und alles, was sich zurückgehalten hat in der Erde,
mit seinem Sein, mit seinem Wissen,
all dieses wird Euch jetzt sich
zur Verfügung stellen.
Wie eine Woge wird die Erkenntnis
über die Erde rollen.
Verschlossene Türen werden sich öffnen.
Es gibt nichts mehr, was geheim gehalten werden kann.
Überall auf der Erde,
wird ENTDECKT werden,
alles was die Wahrheit zu Tage fördert.
Geliebte...
Es ist eine Bewegende Zeit...
 
WELTENBEWEGEND...

 


VEREINT IN DER QUELLE DER LIEBE... ALLE...
Auch wenn auf der Erde
noch so mancher Kampf
in der Spaltung geschieht...
VERTRAUT...
Die NEUE ENERGIE,
die IHR geschaffen habt,
sie kann nicht mehr zerstört werden...
Sie kann sich nur noch ausdehnen...
LIEBE...
NACHHAUSE kommt zu EUCH.
IHR SEID ZUHAUSE ENDLICH...
 
Alle Fragen, die auftauchen in Euch,
fragt sie...
wir antworten...
und Ihr werdet die Antworten in Euch finden...
WIR SIND EINS
So ist es
 
Tobias, Irisina
WIR alle auf dieser Seite des Schleiers...
Wir lieben Euch unendlich...
 

Andreas und Margret


.
Klangwerkstatt Lichtensteig / Verein Klang - Werkstatt • Burg 25 • 9620 Lichtensteig • Telefon: +41 71 988 52 73 • www.klangwerkstatt.infowww.klangheilung.info